Informationen für Organisationen

Helfersuche:

Sie suchen ehrenamtliche, freiwillige „Helfer“?
Sie suchen Partner, die Sie unterstützen?

Wir (Helferbörse) wollen alle Organisationen, Vereine, Verbände, Initiativen oder Projekte aus Timmendorfer Strand, die mit Freiwilligen arbeiten oder künftig arbeiten wollen, und die dem Gemeinwohl verpflichtet sind, unterstützen.
Zunächst stützt sich unser Anliegen allerdings lediglich um die Suche nach „Helfer“ für die Unterstützung bei der Aufnahme/Unterbringung/Betreuung pp. der zugewiesenen Flüchtlinge.

Teilen Sie uns Ihren Bedarf an freiwilligen Mitarbeiter/innen mit.
Dazu ein Formular  - Anmeldungen

Wir helfen bei Ihrer Suche durch:
unsere persönliche Beratung von interessierten Bürgern/innen.
Veröffentlichen Ihre Suche nach „Helfern“ in Broschüren und im Internet.
Ihre Vorstellung bei den ehrenamtlichen Beratern/innen in der „Helferbörse“.

Damit sich die Helfer bei Ihnen gut aufgehoben und angenommen fühlen, sollten Sie für ein ansprechendes Umfeld sorgen.
Um Sie dabei zu unterstützen haben wir Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit mit „Helfern“ formuliert.
Wir händigen den Helfern eine „Checkliste“ aus. Auf der letzten Seite werden Fragen vorgestellt, die die Helfer an die Organisation richten.

Als „Helferbörse“ Timmendorfer Strand haben wir  Erwartungen an  Einrichtungen, die die „Helferbörse“ nutzen:

Wir bitten Sie deshalb:
1.    dass Sie sich mit der Veröffentlichung Ihrer Suche auf unserer Seite www.helferboerse- timmendorfer-strand.de einverstanden erklären.
2.    dass Sie sich mit den Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit mit der „Helferbörse“ einverstanden erklären.
3.    dass Sie uns innerhalb von 14 Tagen benachrichtigen, ob es zu einer Vereinbarung mit dem Helfer gekommen ist.
4.    dass Sie den Helfer, wenn er seine Tätigkeit beendet, bitten sich wieder an die „Helferbörse“ zu wenden.

Formulare:

Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit mit Helfern
Checkliste für Helfer
Anmeldung

 

 

 

AS Scroller